Liederkranz

Rückblick Bücherflohmarkt:

Unser Flohmarkt war ein voller Erfolg!

Bei einer riesigen Auswahl an Büchern, CD's, Spielen und Puzzles lud das Wetter
am Pfingstmontag zum Stöbern und Schmökern ein. Quer durch alle Altersgruppen
ist das Interesse am geschriebenen Wort ungebrochen.
Wir bedanken uns herzlich bei allen, die uns unterstützt haben.
Den zahlreichen Spendern, den Käufern, darunter  treue Leseratten,
für die der Besuch des Flohmarktes zum festen Programmpunkt gehört, aber auch
viele neue Gesichter, die die Chance nutzten sich günstig mit Lesestoff einzudecken.
Und natürlich bei den Helfern, die die Bücherstapel geduldig sortierten und beschrifteten.
Der Erfolg lässt auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr hoffen.

Die Einnahmen aus dem Verkauf werden wir für unsere Chorarbeit verwenden.
DANKE.

Bücherflohmarkt am Pfingstmontag

Der Chor SingYourSoul veranstaltet am Pfingstmontag (16.05.2016) wieder von 11.00 bis 17.00 Uhr einen Bücherflohmarkt.
Wo: Im Sängerlokal in der "Alten Schule" (Schulgasse/bei der Nikolauskirche) in Mundelsheim.

Bereits jetzt haben wir wieder viele tolle Bücher, von Belletristik über Kinder- und Jugendbüchern bis zu Sachbüchern und Raritäten. Auch buchnahe Medien und Spiele bieten wir an.

Kommen Sie, stöbern sie, kaufen Sie! Der Erlös ist für die Chorarbeit.

Weitere Spenden (gut erhaltene Bücher, Spiele und buchnahe Medien) nehmen wir gerne entgegen.
Abgabetermin: Mittwoch, 11.05.2016, 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr im Sängerlokal in der "Alten Schule".
Bereits jetzt herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Bücherflohmarkt 2016 Bücherflohmarkt 2016

 

... Bilder vom Konzert sind online ...

Konzert 2016
Bildergalerie

Schnelle Direkthilfe für ein sicheres Zuhause

Spenden des Liederkranzes in Katmandu/Nepal übergeben

Die Vorfreude war groß bei den Ehepaaren Breuling und Harsch. Nach Nepal würde es im Januar 2016 gehen. Dann kam das Erdbeben und schnell war klar, die Reise sollte nicht nur dem Urlaubserlebnis dienen, sondern auch Hilfe dahin bringen, wo sie so dringend benötigt wird. Der Liederkranz stiftete die Spenden seines Adventskonzertes und die Einnahmen aus dem Würstchenverkauf. Einige engagierte Nachbarn und Freunde stockten den Betrag mit privaten Spenden auf, so dass am Ende die Reise mit 2.000 € Unterstützungshilfe angetreten werden konnte. Am 6. Januar wurden die Gelder in Katmandu an das deutsch-nepalesische Ehepaar Temba Gyalbo und Sabine Pretsch von der Organisation Sunaulo Sansar übergeben. Die Hilfe soll dazu verwendet werden, die Bewohner zu unterstützen, ihre neuen Behausungen erbebensicher zu errichten. Herzlichen Dank allen, die dazu beigetragen haben.

Weitere Informationen über das Hilfsprojekt unter http://www.sunaulosansar.org/de/

Spendenübergabe Nepal
Bild von links nach rechts:
Temba Gyalbo, Thomas Breuling, Monika Harsch, Sabine Pretsch

... beim Fasching im Besen ...

Fasching 2016